Changes between Version 5 and Version 6 of Maschinen/CraftRobo


Ignore:
Timestamp:
Oct 14, 2010, 11:25:04 PM (14 years ago)
Author:
simon
Comment:

--

Legend:

Unmodified
Added
Removed
Modified
  • Maschinen/CraftRobo

    v5 v6  
    33== graphtecprint - kulup ==
    44
    5 Plotten mit [http://vidar.botfu.org/graphtecprint] funktioniert.
     5Plotten mit [http://vidar.botfu.org/graphtecprint] funktioniert. Erster Versuch für ein CUPS backend liegt in /usr/lib/cups/backend/robo und führt /home/labor/graphtecprint-1.0.1/graphtecprint aus. Tut noch nichts: #164
    66
    7 Medium wird an die obere linke Ecke des Grids auf dem Carrier Sheets gelegt. *Nicht* an die 0 sondern an den Pfeil.
     7Ausrichtung des Dokuments muss Portrait sein. Was im Dokument die untere linke Ecke ist wird wenn man vor dem Robo
     8steht die obere Rechte (um 180° gedreht).
     9
     10== Fütterung ==
     11=== Mit Carrier Sheet ===
     12Medium wird an die obere linke Ecke des Grids auf dem Carrier Sheets gelegt. '''Nicht''' an die 0 sondern an den Pfeil.
    813Der Robo haut das Messer hin und wieder (womöglich zum ausrichten) in diesen Zwischenraum.
    914Das Carrier Sheet wird von vorne am linken der beiden kleinen Marker eingeführt.
     
    1116Bei korrekter Ausrichtung liegt das ganze dann 'zentrisch' und die Linien des carrier sheet sind genau auf den langen 'fuehrungs-strichen'
    1217
    13 Wird das carrier sheet verwendet muss am Robo "Load w/ Carrier" ausgewählt werden, *nicht* "Load Media".
    14 
    15 Ausrichtung des Dokuments muss Portrait sein, was im Dokument die untere linke Ecke ist wird wenn man vor dem Robo
    16 steht die obere Rechte (um 180° gedreht).
     18Wird das carrier sheet verwendet muss am Robo "Load w/ Carrier" ausgewählt werden, '''nicht''' "Load Media".
    1719
    1820== ROBO Master ==